Browsing articles in "Termine"
Aug 30, 2011

Was richtet unser Geld an?

Über Geld spricht man nicht. Sagt man so. Und trotzdem ist es stets Thema. Auch unter den Berliner Designern: Honorare, Gehälter, Preisgelder und Angebote beschäftigen die Kreativen der Stadt täglich.

Weiterlesen »

Aug 18, 2011

Nighties & Linen – Slow Fashion Award 12

Slow Fashion, die Agentur für nachhaltiges Design eröffnet den vierten Bewerb für mehr Nachhaltigkeit in der Mode‐ und Textilbranche.

Slow Fashion: das heißt innovative Konzepte für eine nachhaltige Ökonomie und fairen Lebensstil. Die Agentur der beiden Unternehmerinnen Lisa Niedermayr und Barbara Irma Denk knüpft Netzwerke Weiterlesen »

Aug 15, 2011

Nähparty: Shirts, Tanzen, Trinken – Alles Neon!

Nach dem großen Erfolg der ersten Nähparty im Mai lädt stoffe meyer nun zur Fortsetzung: einem Abend lang kann wieder genäht und gedruckt werden. Dazu stehen über 20 DIY-Stationen, Nähmaschinen und Textil-Neonprints, Drinks und ein elektronisches DJ-Set bereit.

naehparty2

Als Nähprojekt wird ein Shirt angeboten Weiterlesen »

Jul 22, 2011

Einfach gut (über)leben!

Krise als Chance – mein Lieblingsmotto! Klimatechnisch steckt die Menschheit tief im Schlamassel. Die Erkenntnis, dass ein völliges Umdenken und Hinterfragen unseres Lebensstils notwendig ist, hat unzählige nachhaltige Projekte und Ideen auf den Plan gerufen.

545x365_1311243299_content_319

Sie alle besschäftigt die Frage: kann eine neue Kunst zu leben auch unser Überleben sichern? Weiterlesen »

Jul 1, 2011

ID_Berlin – Design made in Berlin

Ob Hafenkran, USB-Stick, Bürostuhl oder DJ-Pult: Berlin ist eine ausgezeichnete Adresse für hochwertige, professionelle und vielseitige Gestaltung. Die besten Beispiele Berliner Industriedesign-Leistungenpräsentieren sich in der Wanderausstellung „ID_Berlin | Industrial Design Competence“ im Ludwig Erhard Haus der IHK Berlin nun noch bis zum 15. Juli. Weiterlesen »

Jun 24, 2011

Kreativpiloten gesucht – Jetzt noch bewerben!!

frosch

Du bist ein kreativer Überflieger und willst mit Deinem Projekt durchstarten? Da habe ich einen Tip: Die Initiative Kultur- & Kreativwirtschaft der Bundesregierung sucht auch in diesem Jahr Kreativschaffende und Kulturunternehmen, die ihrer kreativen Idee auf besondere Weise Unternehmergeist einhauchen. Als Preis winkt Weiterlesen »

Mai 27, 2011

Braucht es Manieren in der digitalen Welt?

Bereits  zum dritten Mal findet vom 30. Mai bis 1. Juni die webinale in Berlin statt. Dreh-und Angelpunkt ist wieder der 4010 Telekom Shop in Mitte.

webinale

Los geht es am 30. Mai 2011 ab 20.30 Uhr mit einer Buchpräsentation:

„eEtiquette“ bietet Leitlinien für die digitale Welt. Bereits um 15 Uhr spricht die Leiterin des Forschungsprojektes Julia Leihener auf der Hauptkonferenz über die Notwendigkeit und Zukunft von Orientierung und Verhaltenstipps in Zeiten von Facebook, Twitter, Email und Co.Vielleicht ist die Ära der per Facebook beendeten Beziehungen endlich zu Ende …

leihener

Gast:Julia Leihener. Foto © Mattias Steffen

Die überarbeiteten Vorschläge für ein digitales Miteinander werden abends in Buchform präsentiert und gemeinsam mit Euch und Experten diskutiert.

„Braucht es Manieren in der digitalen Welt?“ fragen sich (und Euch) folgende Diskussions-Teilnehmer: Bettina Appel, freiberufliche Human Resources Managerin Julia Leihener, Creation Center der Telekom Laboratories Prof. Norbert Bolz, Professor für Medienwissenschaft André Krüger, Blogger und Kommunikationsberater Ole Reißmann, Redakteur Spiegel Online Raimund Schmolze, Leiter Creation Center der Telekom Laboratories

Anmeldung zur Buchpräsentation unter: eEtiquette@s-plus-s.com

www.4010.com/home

LIKES

002
Montag, 30/05/2011Mittwoch, 01/06/2011

Webinale @ 4010

Präsentation & Diskusionsrunde zur eEtiquette
webinale 2011 @ 4010 Telekom Shop

Zum dritten Mal findet vom 30. Mai bis 1. Juni die webinale in Berlin statt, und die Homebase in Mitte ist wieder der 4010 Telekom Shop.

Los geht es am 30. Mai 2011 ab 20.30 Uhr mit einer Buchpräsentation. „eEtiquette“ bietet Euch Leitlinien für die digitale Welt. Bereits um 15 Uhr spricht die Leiterin des Forschungsprojektes Julia Leihener auf der Hauptkonferenz über die Notwendigkeit und Zukunft von Orientierung und Verhaltenstipps in Zeiten von Facebook, Twitter, Email und Co. Vielleicht ist die Ära der per Facebook beendeten Beziehungen endlich zu Ende … Die überarbeiteten Vorschläge für ein digitales Miteinander werden dann abends bei uns in Buchform präsentiert und gemeinsam mit Euch und Experten diskutiert.

„Braucht es Manieren in der digitalen Welt?“ fragen sich (und Euch) folgende Diskussions-Teilnehmer:

Bettina Appel, freiberufliche Human Resources Managerin
Julia Leihener, Creation Center der Telekom Laboratories
Prof. Norbert Bolz, Professor für Medienwissenschaft
André Krüger, Blogger und Kommunikationsberater
Ole Reißmann, Redakteur Spiegel Online
Raimund Schmolze, Leiter Creation Center der Telekom Laboratories

Am Mittwoch, 1. Juni 2011, hält Dr. Steffen Bunnenberg einen webinale-Vortrag im 4010. Als Gründer und Inhaber einer Rechtsanwaltskanzlei bespricht er ab 18 Uhr aktuelle und spannende Themen, wie z.B. „Schützt die Meinungsfreiheit auch einen Tweet? Darf ich Bilder, die andere Menschen zeigen, ins Netz stellen? Hafte ich für die Links, die ich im Social Web teile?“. Im Vortrag werden viele Beispiele aus der aktuellen Rechtsprechung gegenüber den rechtlichen Möglichkeiten und Grenzen ausgelotet und der Ernstfall erlebbar gemacht.

Außerdem gibt Roman Bittner, Mitinhaber des Berliner Grafikdesignbüros ApfelZet, unserer Gallery Wall während der Laufzeit der Konferenz seine persönliche Handschrift. Das feiern wir ebenfalls am 1. Juni mit einer Vernissage im 4010 – und setzen damit den Schlusspunkt der diesjährigen webinale.

Eintritt und Getränke sind frei, außerdem habt Ihr die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Euch auszutauschen.

Wir freuen uns auf Euch. Bittet meldet Euch unter:

eEtiquette@s-plus-s.com an, wenn Ihr zur eEtiquette-Buchpräsentation kommen wollt.

Mai 23, 2011

Tapeten für Humboldt – einzigartiger Kreativmarkt von DaWanda

Anlässlich der Eröffnung des Meininger-Hotel im Berliner Humboldthaus hat die Produktplattform DaWanda den Wettbewerb  „Translating Humboldt“  gestartet. Die Kreativ-Community von DaWanda war aufgerufen unter dem Wettbewerbs-Motto „Translating Humboldt“ einzigartige Tapeten für die Zimmer Weiterlesen »

Mai 20, 2011

50 Jahre Amnesty – Preview im Create Showroom

Anlässlich der Feier zum 50. Geburtstag und im Rahmen der Verleihung des 6. Amnesty-Menschenrechtspreises am 27. Mai 2011 wird die Ausstellung „50 JAHRE AMNESTY INTERNATIONAL“ ab dem 25. Mai im Haus der Kulturen der Welt präsentiert. Weiterlesen »

Mai 17, 2011

Besondere Führung durch’s Buchstabenmuseum

Das Berliner Buchstabenmuseum wurde im Jahr 2005  gegründet und fungiert bislang als Recycling-Unternehmen und als Depot für handwerklich hochwertige Schriftzüge, Zeichen und Schilder aus dem öffentlichen Raum.

buchstabenmuseeum

Anlässlich der Typo-Berlin finden im übervollen Weiterlesen »

Seiten:«1234567...13»